Firmung

Firmung ist die Stärkung mit dem Heiligen Geist. Gott sagt zu den Firmlingen: „Ich bin bei dir, an den schönen Tagen deines Lebens, aber auch ganz besonders in schweren Zeiten. Ich schenke dir den Heiligen Geist als Beistand für dein ganzes Leben.“
In diesem Vertrauen können wir als gefirmte Menschen voll Zuversicht durch unser Leben gehen, voll Zuversicht, dass wir jede Hürde unseres Lebens, mit Gott und seinem Hl. Geist an unserer Seite, meistern können.
Als gefirmter Christ ist man nun endgültig und vollends in die Gemeinschaft der Kirche aufgenommen. Das bedeutet, dass man nun Mitspracherecht bei vielen Entscheidungen hat, aber man sich auch bewusst sein muss, dass man nun auch für sein Handeln geradestehen muss und Vorbild für Andere ist.

Auf den untergeordneten Seiten finden Sie die entsprechenden Informationen zur jeweiligen Firmung!